Laserschneiden von Kunststoffen und Schaumstoffen

Kunststoffe

Fast alle Kunststoffe lassen sich Laserschneiden. Am besten eigenen sich Acrylglas, POM und PE.
Ungeeignete Kunststoffe sind Polycarbonat, Polyamid und PVC, hier entstehen beim Laserschneiden rußige Kanten. Diese Werkstoffe lassen sich nur als dünne Materialfolien (<1mm) Laserschneiden, bei dünnem Material ist die Verschmutzung noch akzeptabel. Grundsätzlich besteht für alle Kunststoffe, egal welcher Dicke, die Möglichkeit des Wasserstrahlschneidens.

Teile aus Acrylglas. Laser- und Wasserstrahlgeschnittene Kunststoffe: Gummi, PE-Schaum, Plexiglas, Plexiglasrohrbearbeitung, POM natur

Schaumstoffe

Die meisten Schaumstoffe können nur mit Wasserstrahltechnik bearbeitet werden. Wenige, meist dünnere Schaumstoffe lassen sich auch Laserbearbeiten. Wir führen gerne Probeschnitte für Sie durch um die wirtschaftlichste Herstellungsweise zu ermitteln. Wir haben unterschiedliche Schaumstoffe in verschiedenen Stärken und Farben vorrätig oder können kurzfristig beliebige Schaumstoffe beschaffen.

Selbstklebeausrüstung

Auf Wunsch kaschieren wir das Plattenmaterial vor der Laserbearbeitung ein- oder beidseitig mit Selbstklebefolie von 3M oder anderen Herstellern.

Laserschneiden

Material

maximale Materialdicke /
Wandstärke


Foto

PMMA (Plexiglas) Acrylglas
20,0 mm
Schnittbeispiele Laserschneiden aus Acrylglas
Materialstärken: 3mm, 16mm

POM (Delrin)
10,0 mm
Schnittbeispiele Laserschneiden aus POM
Materialstärken: 2mm, 6mm, 10mm

Silikon
6,0 mm
Schnittbeispiele Laserschneiden aus Silikon
Materialstärke: 1mm

PET
3,0 mm
Grat
ABS
3,0 mm
kleiner Grat
PS (Polystyrol)
3,0 mm
Gratfrei
PP (Polypropylen)
3,0 mm
Gratfrei
PE (Polyäthylen)
3,0 mm
Schnittbeispiele Laserschneiden aus PE
Materialstärken: 1,5mm, 3mm

PTFE (Teflon)
3,0 mm
Schnittbeispiele Laserschneiden aus Teflon
Materialstärke: 0,4mm

Wasserstrahlschneiden

Material

maximale Materialdicke /
Wandstärke

Foto

PMMA (Plexiglas) Acrylglas
100 mm
POM (Delrin)
100 mm
Silikon
100 mm
PET
100 mm
ABS
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus ABS
Materialstärke: 2mm

PS (Polystyrol)
100 mm
PP (Polypropylen)
100 mm
PE (Polyäthylen)
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PE
Materialstärke: 12mm

PTFE (Teflon)
100 mm
PC (Makrolon, Lexan)
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PC
Materialstärken: 1mm, 6mm

Hart PVC
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PVC
Materialstärken: 3mm
PVC
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PVC
Materialstärken: 1mm, 6mm

PA (Polyamid, Nylon)
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PA
Materialstärken: 1mm

Neopren
100 mm

Material

maximale Materialdicke /
Wandstärke

Foto

PE-Schaum
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus PE-Schaum
Materialstärken: 10mm, 20mm, 40mm

EPDM-Schaum
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus EPDM-Schaum
Materialstärken: 4mm, 50mm

Forex (PVC geschäumt)
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus Forex
Materialstärken: 4mm, 15mm

PU-Schaum/Styrodur
100 mm
Schnittbeispiele Wasserstrahlschneiden aus Styrodur
Materialstärken: 30mm, 100mm

INFO